Angebote zu "Kong" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

KONG Squeezz Stick - 1 Stück
7,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Der Squeezz Stick von KONG bringt Action ins Haus! Das robuste Spielzeug aus biegsamen Kunststoff eignet sich gut für Wurf- und Suchspiele. Durch seine elastische Beschaffenheit springt es unberechenbar umher, was extra Spass für Ihren Hund bedeutet. Die knalligen Farben helfen Ihnen, das Spielzeug auch im tiefen Gras oder Gebüsch leichter zu finden. Der Stick hat in der Mitte ein Loch, so dass er mit kleinen Leckerli befüllt werden kann. So ist Ihr Hund eine Weile damit beschäftigt, diese herauszubekommen. Das absolute Highlight des Sticks ist der integrierte Squeaker, was das Spielzeug einfach unwiderstehlich macht. Der KONG Squeezz Stick (Größe M) im Überblick: Aus robustem Kunststoff Elastisch Maße: ca. L 18 cm, Ø 3,5 cm Besonders geeignet für Apportiertspiele Mit integriertem Squeaker Mit Snacks befüllbar In verschiedenen knalligen Farben Farbe nicht frei wählbar! Bitte beachten Sie:Kein Spielzeug ist unzerstörbar. Überprüfen Sie das Produkt regelmäßig auf Schäden und ersetzen Sie das Spielzeug, wenn es defekt ist oder wenn Teile verloren gehen, da ansonsten eine Verletzung des Tieres nicht ausgeschlossen werden kann.

Anbieter: Zooplus
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Componibili Smile Container
120,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Componibili Smile Container: Orndnunghalten kann auch Spass machen Mit dem Compoibili Smile Container ist es nicht nur spielend einfach, im Kinderzimmer Ordnung zu halten, sondern es macht auch noch Spass. Denn in diesem witzig gestalteten Rollcontainer finden nicht nur Spielsachen ihren Platz, sondern auch viele Kleinigkeiten. Diese würden ohne das Orndungssystem nur im Zimmer herum liegen und unnötiges Chaos verursachen. Und das Beste: Nach welchem System im Container Ordnung geschaffen wird, kann jeder ganz für sich allein entscheiden. Ein witziger Container mit Stil Ursprünglich hatte Anna Castelli Ferrieri dieses Möbelstück entworfen. Der Hersteller Kartell liess die Gestalt von Fabio Novembre neu interpretieren. Das Äussere dieses Ordnungssystems spielt auf die modernen Emojis an. Das Kind wird beim Saubermachen also schon von einem freundlichen Lächeln begrüsst. Erhältlich ist dieses Möbelstück in unterschiedlichen Ausführungen: Mit einem Lächeln, einem Lachen oder einem Zwinkern. Die Gestalter des Ordnungssystems Die ursprüngliche Gestalt dieses Möbelstücks geht auf die italienische Designerin Anna Castelli-Ferrieri zurück. Nach ihrem Architekturstudium hatte sie 1949 gemeinsam mit ihrem Mann Giulio Castelli den Möbelhersteller Kartell gegründet. Sie hatte 1966 unter anderem die Hauptgeschäftsstelle von Kartell im italienischen Binasco entworfen. In diesen Jahren wandte sie sich auch verstärkt dem Design zu und war als Chefdesignerin in ihrem Unternehmen tätig. Fabrio Novembre, der als wahrer Experte für exklusive Möbelstücke gilt, hat dieses Stück neu interpretiert. Auch er hatte zunächst Architektur studiert und arbeitete anschliessend in New York und Hong Kong. Nachdem er verschiedene Immobilien gestaltet hatte, wandte er sich ab 2001 verstärkt dem Design von Möbeln zu.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Componibili Smile Container, Ausführung lächelnd
120,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Componibili Smile Container: Orndnunghalten kann auch Spass machen Mit dem Compoibili Smile Container ist es nicht nur spielend einfach, im Kinderzimmer Ordnung zu halten, sondern es macht auch noch Spass. Denn in diesem witzig gestalteten Rollcontainer finden nicht nur Spielsachen ihren Platz, sondern auch viele Kleinigkeiten. Diese würden ohne das Orndungssystem nur im Zimmer herum liegen und unnötiges Chaos verursachen. Und das Beste: Nach welchem System im Container Ordnung geschaffen wird, kann jeder ganz für sich allein entscheiden. Ein witziger Container mit Stil Ursprünglich hatte Anna Castelli Ferrieri dieses Möbelstück entworfen. Der Hersteller Kartell liess die Gestalt von Fabio Novembre neu interpretieren. Das Äussere dieses Ordnungssystems spielt auf die modernen Emojis an. Das Kind wird beim Saubermachen also schon von einem freundlichen Lächeln begrüsst. Erhältlich ist dieses Möbelstück in unterschiedlichen Ausführungen: Mit einem Lächeln, einem Lachen oder einem Zwinkern. Die Gestalter des Ordnungssystems Die ursprüngliche Gestalt dieses Möbelstücks geht auf die italienische Designerin Anna Castelli-Ferrieri zurück. Nach ihrem Architekturstudium hatte sie 1949 gemeinsam mit ihrem Mann Giulio Castelli den Möbelhersteller Kartell gegründet. Sie hatte 1966 unter anderem die Hauptgeschäftsstelle von Kartell im italienischen Binasco entworfen. In diesen Jahren wandte sie sich auch verstärkt dem Design zu und war als Chefdesignerin in ihrem Unternehmen tätig. Fabrio Novembre, der als wahrer Experte für exklusive Möbelstücke gilt, hat dieses Stück neu interpretiert. Auch er hatte zunächst Architektur studiert und arbeitete anschliessend in New York und Hong Kong. Nachdem er verschiedene Immobilien gestaltet hatte, wandte er sich ab 2001 verstärkt dem Design von Möbeln zu.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Componibili Smile Container, Ausführung lachend
120,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Componibili Smile Container: Orndnunghalten kann auch Spass machen Mit dem Compoibili Smile Container ist es nicht nur spielend einfach, im Kinderzimmer Ordnung zu halten, sondern es macht auch noch Spass. Denn in diesem witzig gestalteten Rollcontainer finden nicht nur Spielsachen ihren Platz, sondern auch viele Kleinigkeiten. Diese würden ohne das Orndungssystem nur im Zimmer herum liegen und unnötiges Chaos verursachen. Und das Beste: Nach welchem System im Container Ordnung geschaffen wird, kann jeder ganz für sich allein entscheiden. Ein witziger Container mit Stil Ursprünglich hatte Anna Castelli Ferrieri dieses Möbelstück entworfen. Der Hersteller Kartell liess die Gestalt von Fabio Novembre neu interpretieren. Das Äussere dieses Ordnungssystems spielt auf die modernen Emojis an. Das Kind wird beim Saubermachen also schon von einem freundlichen Lächeln begrüsst. Erhältlich ist dieses Möbelstück in unterschiedlichen Ausführungen: Mit einem Lächeln, einem Lachen oder einem Zwinkern. Die Gestalter des Ordnungssystems Die ursprüngliche Gestalt dieses Möbelstücks geht auf die italienische Designerin Anna Castelli-Ferrieri zurück. Nach ihrem Architekturstudium hatte sie 1949 gemeinsam mit ihrem Mann Giulio Castelli den Möbelhersteller Kartell gegründet. Sie hatte 1966 unter anderem die Hauptgeschäftsstelle von Kartell im italienischen Binasco entworfen. In diesen Jahren wandte sie sich auch verstärkt dem Design zu und war als Chefdesignerin in ihrem Unternehmen tätig. Fabrio Novembre, der als wahrer Experte für exklusive Möbelstücke gilt, hat dieses Stück neu interpretiert. Auch er hatte zunächst Architektur studiert und arbeitete anschliessend in New York und Hong Kong. Nachdem er verschiedene Immobilien gestaltet hatte, wandte er sich ab 2001 verstärkt dem Design von Möbeln zu.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Componibili Smile Container, Ausführung zwinkernd
120,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Componibili Smile Container: Orndnunghalten kann auch Spass machen Mit dem Compoibili Smile Container ist es nicht nur spielend einfach, im Kinderzimmer Ordnung zu halten, sondern es macht auch noch Spass. Denn in diesem witzig gestalteten Rollcontainer finden nicht nur Spielsachen ihren Platz, sondern auch viele Kleinigkeiten. Diese würden ohne das Orndungssystem nur im Zimmer herum liegen und unnötiges Chaos verursachen. Und das Beste: Nach welchem System im Container Ordnung geschaffen wird, kann jeder ganz für sich allein entscheiden. Ein witziger Container mit Stil Ursprünglich hatte Anna Castelli Ferrieri dieses Möbelstück entworfen. Der Hersteller Kartell liess die Gestalt von Fabio Novembre neu interpretieren. Das Äussere dieses Ordnungssystems spielt auf die modernen Emojis an. Das Kind wird beim Saubermachen also schon von einem freundlichen Lächeln begrüsst. Erhältlich ist dieses Möbelstück in unterschiedlichen Ausführungen: Mit einem Lächeln, einem Lachen oder einem Zwinkern. Die Gestalter des Ordnungssystems Die ursprüngliche Gestalt dieses Möbelstücks geht auf die italienische Designerin Anna Castelli-Ferrieri zurück. Nach ihrem Architekturstudium hatte sie 1949 gemeinsam mit ihrem Mann Giulio Castelli den Möbelhersteller Kartell gegründet. Sie hatte 1966 unter anderem die Hauptgeschäftsstelle von Kartell im italienischen Binasco entworfen. In diesen Jahren wandte sie sich auch verstärkt dem Design zu und war als Chefdesignerin in ihrem Unternehmen tätig. Fabrio Novembre, der als wahrer Experte für exklusive Möbelstücke gilt, hat dieses Stück neu interpretiert. Auch er hatte zunächst Architektur studiert und arbeitete anschliessend in New York und Hong Kong. Nachdem er verschiedene Immobilien gestaltet hatte, wandte er sich ab 2001 verstärkt dem Design von Möbeln zu.

Anbieter: Bruno Wickart CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Die wilden Freunde, Bücherhelden, So ein Theater!
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Als die wilden Freunde ein Theaterplakat für das Stück „King Kong“ sehen, beschliessen sie, den Riesenaffen zu befreien. Zu spät wird klar, dass der Theateraffe gar keine Hilfe braucht – und das Chaos ist perfekt. Lesen lernen ist schwer? Nicht mit dieser spannenden Geschichte, die auch Leseanfänger ab Klassenstufe 1 leicht bewältigen können. Illustrationen und ein Leserätsel am Ende jedes Kapitels machen den Band abwechslungsreich, sorgen für Erfolgserlebnisse und erhöhen die Lesemotivation. So macht der Einstieg ins selbstständige Bücherlesen einfach Spass.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Kaffeegeschichten rund um den Globus
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Kaffee wird überall auf der Welt getrunken. In unterschiedlicher Qualität. Genauso wie die einzelnen Cafés verschieden sind. Einige sind banal, einige weisen das gewisse Etwas auf und andere befinden sich an weit entfernten Orten. Ich reiste viel auf der Welt umher und hatte die Gelegenheit, einige besondere Cafés kennenzulernen. Auf meinen Reisen traf ich ebenfalls interessante Menschen und lernte gute Bücher kennen. Ich lade Sie nun ein auf eine Reise rund um den Globus in verschiedene Kulturen und Cafés. Ich reiste schon immer gerne. Und ich trinke ebenfalls gerne Kaffee. Besonders in den letzten zehn Jahren bin ich intensiv durch viele Erdteile gereist, ich war fünfmal in Australien, einige Male in Südamerika, davon alleine über zwei Monate in Kolumbien. In Asien sowie in Europa reiste ich ebenfalls viel. Die Reisen führten mich in verschiedene Cafés, einige waren für mich besonders oder sie befanden sich an weit entfernten Orten. Ich lade Sie nun ein, diese Stationen mit mir nochmals in diesem Buch zu besuchen. Die Idee zu einem Buch über verschiedene Cafés und Orte, die ich bereiste, hatte ich schon länger. Nun habe ich diese Idee in die Tat umgesetzt und Texte verfasst, Fotos ausgewählt und Literaturhinweise eingestreut. Ich wünsche den Lesern viel Spass mit den Geschichten. Vielleicht bei einer Tasse guten, kolumbianischen Kaffees. Johannes Kunz wurde 1978 in Bensheim geboren. Er wuchs in Freiburg im Breisgau auf, arbeitete einige Jahre im Reiseverkehr, bevor er sich entschloss, zwei Jahre in Hong Kong zu leben und zu arbeiten. Er arbeitete für eine Druckerei in Fernost im Verkauf und Marketing. Durch zahlreiche Reisen lernte er verschiedene Länder und Kulturen kennen, besonders in Asien, Australien und Südamerika. Er verfasste bisher zwei Romane und zwei Reisebücher.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Munterbrechungen
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

22 aktivierende Auflockerungen für Seminare und Sitzungen Sie leiten Seminare, lehren in der Schule, halten Vorträge oder moderieren Veranstaltungen. Häufig arbeiten Sie mit Ihren Gruppen mehrere Stunden oder sogar Tage lang am Stück. Sich so lange konzentrieren zu müssen, kann für die Teilnehmer ganz schön anstrengend sein. 'Wie kann ich Energie und Motivation der Teilnehmenden auch an langen Lern- und Arbeitstagen aufrechterhalten?', fragen Sie sich. 'Und auch meine eigene ?!' In dieser Methodensammlung finden Sie 22 belebende Wege, mit denen Sie in kurzer Zeit und mit wenig Aufwand für muntere Auflockerungen sorgen können. Zum Beispiel mit der 'King-Kong-Atmung', mit 'Waldi-Wadenbeisser' oder 'Fingerjagd'. Mit den Munterbrechungen fördern Sie nicht nur die Lern- und Arbeitsfähigkeit der Teilnehmer. Das Ganze macht auch sehr viel Spass – gewiss auch Ihnen selbst – und bringt Leichtigkeit in den Seminarraum. Dieser Band richtet sich an Trainer, Lehrer, Hochschullehrer und Moderatoren, die aus Seminaren, Schulstunden und Veranstaltungen mehr machen wollen als gewöhnliche Sitzungen. Lassen Sie sich inspirieren und überraschen Sie die Menschen in Ihren Kursen!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Burner Games Fantasy
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Beim Spielen vergisst man die Anstrengung und lebt in einer anderen Welt. Die inzwischen Millionen von elektronischen Fantasiespielen zeigen, dass die Sehnsucht vieler Menschen nach dem Ausleben verschiedener Figuren, Rollen und Missionen ungebrochen ist. Die Burner Games übersetzen diesen Trend für die Turnhalle: Ob Katniss oder King Kong, UFO-Pilot, Jedi Ritter oder Ungeheuer von Loch Ness – die vielfältigen Spielideen gestalten jede Turnstunde zum prickelnden Abenteuer. Viel Spass!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot