Angebote zu "Bordeaux" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Deerberg Damen Stiefeletten Levona bordeaux Boots
Unser Tipp
97,43 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Deerberg Damen Stiefeletten Levona: In vielen fröhlichen Farben machen die ohnehin schon sportlichen Chelsea-Boots von Deerberg noch mehr Spaß und verleihen legeren Outfits modischen Pfiff. Die hochwertige Innenausstattung mit vegetabil gegerbtem Leder und gepolstertem Wechselfußbett bietet angenehmen Komfort unterstützt durch die elastische Gummisohle und die praktischen Elastikeinsätze. Übrigens alle unsere Deerberg Schuhe werden in Europa mit europäischem Leder gefertigt.

Anbieter: Deerberg
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Villa Veredus, Pays dOc IGP 2019, Bio-Rotwein
7,90 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Kirschrot; Bukett nach Waldbeeren und Kirschen, Noten von Efeu; weicher Auftakt, am Gaumen saftig und aromatisch, elegante Struktur, seidenweiches Tannin; frische Beerenaromen begleiten den Abgang. , Rebsorten: Côt, Alicante, Syrah. Geschichte: Es mag erstaunen, dass Bernard Rehs als ambitionierter Önologe, der auf dem berühmten Château Lafite Rothschild seine Sporen abverdient hat, nicht im Bordeaux hängen geblieben ist. Doch nach ein paar Wanderjahren hat es ihn mit einem reich an Wissen und Erfahrung gefüllten Rucksack wieder zurück in seine Heimat, die Corbières, gezogen. Er schätzt die Trauben des Südens, mit denen er aufgewachsen ist, eben noch etwas mehr als die berühmten, von aller Weinwelt umjubelten Bordeaux-Varietäten. Insbesondere die Syrah hat es Bernard angetan. Diese vielseitige, edle Traubensorte nutzt er nicht nur für Spitzengewächse, sondern auch für sogenannte «vins de soif». Das sind leichte, fruchtige und süffige Alltagsweine, die in Nase und Gaumen genauso Spass machen, wie beim Preis. Mit dem Villa Veredus ist ihm so ein Tropfen in schierer Perfektion gelungen. Bei der Vergärung der Trauben setzt er auf die anspruchsvolle macération carbonique (Kohlensäure-Maischung). Dabei werden die gesunden, intakten Beeren in einen sauerstofffreien Tank gegeben. Im Innern der Beeren setzt ein Gärprozess ein, der vielfältige Fruchtaromen bildet. So entsteht ist ein fruchtiger Wein mit angenehm feinem Tannin, der unbeschwerte mediterrane Ferienstimmung ausstrahlt.

Anbieter: delinat
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Deerberg Damen Stiefeletten Tarissa bordeaux Boots
Unser Tipp
97,43 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Deerberg Damen Stiefeletten Tarissa: In vielen fröhlichen Farben machen die klassischen Desert-Boots von Deerberg noch mehr Spaß und verleihen legeren Outfits modischen Pfiff. Die hochwertige Innenausstattung mit vegetabil gegerbtem Leder und gepolstertem Wechselfußbett bietet angenehmen Komfort unterstützt durch die elastische Gummisohle. Übrigens alle unsere Deerberg Schuhe werden in Europa mit europäischem Leder gefertigt.

Anbieter: Deerberg
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Villa Veredus blanc, Pays dOc IGP 2019, Bio-Wei...
7,60 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Leuchtendes Gelb; Bukett nach Pfirsich und Litschi, floral-würzige Noten von frisch geschnittenem Gras und Mandarinenschale; frischer Auftakt, am Gaumen saftig und aromatisch, elegante Struktur, schöner Schmelz; feiner Abgang. , Rebsorten: Sauvignon Blanc, Viognier. Geschichte: Bernard Rehs ist ein junger, ambitionierter Önologe, der auf dem berühmten Château Lafite Rothschild im Bordeaux seine Sporen abverdient hat. Jetzt setzt er sein Wissen in seiner südfranzösischen Heimat, den Weinbergen der Corbières, ein. Ihm ist ein feines Gespür für gute «vins de soif» eigen. Das sind fruchtige, süffige Alltagsweine, die Spass machen ? auch beim Preis. Für seinen Villa Veredus blanc wählt Bernard jeweils beste Sauvignon-Blanc-Trauben aus und komponiert sie mit etwas Chardonnay und Viognier zu einer harmonischen Cuvée. Für neugierige Weinliebhaber ist dieser gehaltvolle Weisswein nicht nur wegen seinem südfranzösischen Charme, sondern auch wegen der hervorragenden Preis-Genussleistung immer einen Flirt wert. Der Name des Weines geht übrigens auf die Villa Veredus zurück ? eine ehemalige Posthaltestelle an der Via Aquitania zwischen Carcassonne und Toulouse. Von der Villa ist heute nichts mehr zu sehen. In einem privaten Museum erinnern aber noch zahlreiche Fundobjekte an Cäsars Zeiten.

Anbieter: delinat
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Villa Veredus 50 cl, Pays dOc IGP 2019, Bio-Rot...
6,30 € *
zzgl. 1,00 € Versand

Degustationsnotiz: Kirschrot; Bukett nach Waldbeeren und Kirschen, Noten von Efeu; weicher Auftakt, am Gaumen saftig und aromatisch, elegante Struktur, seidenweiches Tannin; frische Beerenaromen begleiten den Abgang. , Rebsorten: Côt, Alicante, Syrah. Geschichte: Bereits zu Cäsars Zeiten war das Gut Villa Veredus bewohnt. Es lag an der Via Aquitania, einer befestigten, antiken Strasse zwischen Carcassonne und Toulouse. Schriftliche Quellen berichten, dass hier Wein in grossen Amphoren transportiert wurde und Zölle dafür zu entrichten waren. Bei Ausgrabungen kamen Scherben von irdenen Weinkrügen zu Tage, die 3000 Liter fassten. Umgeben vom Hauch der Geschichte arbeitet der passionierte Oenologe von Villa Veredus, Bernard Rehs. Nach Wanderjahren - u.a. ins Bordeaux - ist er wieder in seine Heimat, die Corbières, zurück gekehrt. Hier keltert er aromatische, unkomplizierte Weine, die Spass machen. Rehs nutzt dazu eine anspruchsvolle Art der Vergärung, die Macération Carbonique oder Kohlensäure-Maischung. Dabei werden die gesunden, unverletzten Beeren in einen sauerstofffreien Tank gegeben. So setzt innerhalb der Beeren ein Gärprozess ein, der vielfältige Fruchtaromen bildet. Das Ergebnis sind fruchtige Weine mit angenehm feinem Tannin.

Anbieter: delinat
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Reiner Wein
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Guide für mehr Spass im Glas »Weine sind wie Katzen. Die lassen sich nicht immer sofort streicheln.« Geht es um Wein, wird es gern mal abgehoben. Nicht bei Thomas »Der Weinheilige« Hertlein. Der ehemalige Besitzer des legendären Münchner Lokals Die Blaue Donau und ausgezeichnete Weinkenner ist ein Freund der klaren Worte. So auch in diesem Buch, in dem er unverkrampft und pointiert Grundwissen vermittelt und erklärt, wie man Wein richtig behandelt, seinen eigenen Geschmack entwickelt und einen richtig geilen Tropfen erkennt. Mit seiner ansteckenden Leidenschaft und seinem konsequent eigenen Zugang zum Thema Wein gilt Hertlein zu Recht als Jamie Oliver der Weinszene. Ob uralter Bordeaux, eleganter Pinot Noir oder frischer Veltliner – wer mit dem »Weinheiligen« trinkt, lernt Wein von einer ganz neuen Seite kennen. Und hat zudem eine Menge Spass!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Charlie Summers
10,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nach den Bestsellern Lachsfischen im Jemen und Bordeaux beweist Paul Torday einmal mehr seine Qualität als scharfsinniger Unterhalter und humorvoller Gesellschaftskritiker. Mit sprödem Witz und einem feinen Gespür für das menschliche Zusammenleben bringt er in seinem dritten Roman auf den Punkt, was die Finanzblase zum Platzen gebracht hat. Hector Chetwode-Talbots wichtigstes Kapital sind seine Kontakte. In exklusiven Restaurants und bei dekadenten Jagdausflügen überredet er Bekannte und Kollegen, Millionen in den dubiosen Hedgefonds seines Freundes Bilbo zu investieren. Von Finanzen hat er gerade genug Ahnung, um nicht als Hochstapler aufzufliegen. Und in Bilbos Firma scheint auch sonst nicht alles mit rechten Dingen zuzugehen. Dann tritt Charlie Summers in sein Leben. Ein naiver Pechvogel mit wenig Feingefühl und grossem Ego. Ein Typ, der alles zu Geld machen will, was ihm in die Hände fällt, und gern bereit ist, ein Auge zuzudrücken, wenn dabei Delphine zu japanischem Hundefutter verarbeitet werden ... Mit trockenem Humor und einem ausgeprägten Sinn für das Absurde zeichnet Torday das Bild einer hysterischen Gesellschaft am Vorabend der Wirtschaftskrise. Und bei aller Ironie und auch beissendem Spott schafft er etwas, das nur den Grossen seiner Zunft gelingt: Seine Figuren bleiben immer zutiefst menschlich. Ein hoch - aktueller Gesellschaftsroman, scharf beobachtet und mit britischem Understatement in Szene gesetzt, kurz: ein formvollendeter Spass.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Wine Basics
19,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wine Basics nimmt auch völlig ahnungslosen Lesern die Scheu vor einem Expertenthema. Führt mit Schnupperkurs und mit Wein-Abitur augenzwinkernd, aber sehr fundiert an die Weinwelt von heute heran. Beantwortet Fragen, die sich manch einer kaum mehr zu fragen traut, um sich in der Welt der Sommeliers und Weinhändler nicht als Einsteiger zu outen. Wie schmeckt weiss, rot und rose - und warum? Wie duftet ein typischer Chardonnay, Chianti oder Bordeaux - und wie findet man seine persönlichen Vorlieben heraus? Was sagt ein Weinetikett - und was nicht? Welcher Wein zu welcher Zeit - und warum es nicht falsch ist, es trotzdem anders zu machen. Kurzum: Wine Basics macht Spass - und schlau!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Le Petit Nicolas
4,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuss jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen. Die beiden Autoren verarbeiten ihre Kindheitserinnerungen: Für Goscinny ist es das französische College in Buenos Aires - für Sempé Bordeaux, sein Geburtssort. Goscinny erfindet eine eigene Sprache und umgibt Nicolas mit einer Bande von Kameraden mit lustigen Namen. 'Le petit Nicolas' gehört zu den beliebtesten Kinderbüchern in Frankreich, das nicht nur den Kleinen Spass bereitet. Lachen ist angesagt! Französische Lektüre: Niveau B1 (GER)

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot